Skip to main content

Saisonfinale in der Verbandsliga Mittelrhein

|   1. Herren

1.Herrenmannschaft empfängt den MTV Köln 1850 II zum letzten Heimspiel der Saison

Am kommenden Sonntag, dem 5.Mai 2019 wird auch unsere 1.Herrenmannschaft als letztes SGO-Team die Handball-Saison 2018/2019 beenden. Am letzten Spieltag der laufenden Verbandsliga-Saison empfängt unsere "Erste" am Sonntag die Zweitvertretung des MTV Köln 1850 in der heimischen Sporthalle am Höhenring 101 in Heimerzheim.

In diesem Spiel geht es für beide Mannschaften im Prinzip um nichts mehr. Während die Mannschaft von SGO-Trainer Darko Maric den Klassenerhalt als Tabellenneunter schon etwas länger sicher hat, reisen die Gäste aus Köln-Mülheim zwar als Tabellenvierter an, können aber nicht aufsteigen, da deren 1.Herrenmannschaft in der Oberliga spielt und im HVM nicht zwei Mannschaften eines Vereins in derselben Liga spielen dürfen.

Nichtsdestotrotz möchte unsere "Erste" die Saison natürlich gerne mit einem Heimsieg beenden und sich außerdem für die unnötige 26:20-Auswärtsniederlage aus dem Hinspiel revanchieren.

Anpfiff der Begegnung ist am Sonntag bereits um 16:00 Uhr! Das liegt daran, dass am letzten Spieltag alle Spiele gleichzeitig ausgetragen werden, um eine mögliche Wettbewerbsverzerrung zu verhindern. Geleitet wird die Partie vom Schiedsrichtergespann Lyamani/Seifert, dem wir ebenso eine angenehme Anreise wünschen, wie unseren Gästen aus Mülheim.

Die 1.Herrenmannschaft freut sich auf eine volle Halle und einen möglichst erfolgreichen Saisonabschluss mit ihren Zuschauern und Fans. Für Speisen und Getränke wird natürlich gesorgt.

In diesem Sinne, SGO LET'S GO!!!

Zurück