Skip to main content

Verbandsliga Herren: Zwei Neuzugänge für die Außenpositionen

Erstellt von Tobias Schwalb | |   1. Herren

1.Herrenmannschaft verstärkt sich mit Kai Giersberg und Ludger Nieswandt

Die 1.Herrenmannschaft der SG Ollheim-Straßfeld kann zwei Neuzugänge für die kommende Verbandsliga-Saison 2022/2023 präsentieren.

Zum Einen wechselt Kai Giersberg vom Landesligisten HSG Euskirchen zur SGO und wird die Mannschaft von Neu-Trainer Marcus Schütz auf der Linksaußenposition verstärken. Kai ist bei der SGO kein Unbekannter, denn er spielte bereits in der Jugend für die „Blau-Weißen“ und wurde u.a. in der Saison 2015/2016 in der Oberliga Vize-Mittelrheinmeister mit der damaligen männlichen C-Jugend. Anschließend zog es ihn zur HSG Euskirchen, von wo er nun nach sechs Jahren zurückkehrt.

Ganz neu bei der SGO ist hingegen Ludger Nieswandt. Der 21-jährige Rechtsaußen kommt vom HV Erftstadt und möchte sich in der kommenden Spielzeit mit dem Sprung in die Verbandsliga einer neuen Herausforderung stellen.

In diesem Sinne sagen wir „herzlich Willkommen (zurück) bei der SGO, Kai und Ludger“.

SGO - wo Handball lebt

Zurück