Skip to main content

Weihnachtspost 2020

Erstellt von Christoph Hein | |   Bericht

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Kursteilnehmer, liebe SGO’ler,

 

bereits vor den Sommerferien hatten wir euch über die aktuellen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unseren Verein informiert. Kurz vor dem Weihnachtsfest und dem Jahreswechsel möchten wir uns noch einmal persönlich an euch wenden und über die aktuelle Lage informieren.

Nach den Sommerferien konnten wir erfreulicherweise unter strengen Auflagen und Schutzvorkehrungen den Trainingsbetrieb in der Sporthalle wieder aufnehmen und sogar ein (verspäteter) Beginn der Handballsaison war möglich. Jedoch wurde schnell klar, dass immer wieder Spiele wegen Infektionen abgesagt werden mussten und bereits im Oktober wurde die Saison unterbrochen und seit November ist ein gemeinsames Training untersagt. Wann wir wieder ins Training einsteigen können und ob eine Fortsetzung der Saison wieder möglich sein wird, ist absolut unklar.

Obwohl ein gemeinsames Training aktuell nicht möglich ist, stehen alle Trainerinnen und Trainer mit den Sportlerinnen und Sportlern, mit den Eltern und dem Vorstand im Kontakt, halten sich so auf dem Laufenden und stellen Sport- und Fitnessübungen zum Training zu Hause zur Verfügung. Eine große Herausforderung für die Trainer und alle Mannschaften und Eltern. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für das Engagement in dieser schwierigen Phase.

Dennoch sind wir alle zuversichtlich, dass sich die Lage im kommenden Frühjahr wieder verbessern wird. Wann sie sich wieder ganz normalisiert, ist schwer zu beurteilen. Dennoch versuchen wir bereits jetzt, die Planungen für das kommende Jahr voranzutreiben und möchten euch hierüber informieren.

Leider mussten mit den Einschränkungen im Frühjahr auch unser Handball-Camp und unsere beliebte Sportwoche abgesagt werden. Wir hoffen, dass wir in den Oster-Ferien wieder ein Camp, vielleicht jedoch in veränderter Form, anbieten können und im Juni unsere Sportwoche wieder möglich sein wird.

Ebenfalls absagen müssen wir leider die traditionelle SGO-Karnevalssitzung im kommenden Jahr. Wir freuen uns aber schon jetzt auf eine gemeinsame Karnevalsfeier mit euch und der Topgruppe "Höhner" im Jahr 2022!

Nach den Sommerferien wurde mit Hilfe von Fördermitteln der Tartanbelag des Sportplatzes in Ollheim ausgebessert. Linierungsarbeiten stehen noch aus, sollen aber im Frühjahr 2021 fertiggestellt werden. Hierdurch verbessern wir die Trainingsmöglichkeiten „outdoor“ ganz erheblich, v.a. wenn ein Trainingsbeginn im Außenbereich wieder möglich werden sollte. Gerade in den Zeiten der ersten Öffnungen nach dem Lockdown zeigte sich, wie wertvoll unsere Anlage in Ollheim ist.

Wir denken auch über ein gemeinsames Sport- und Vereinsfest mit allen Mitgliedern auf dem Sportplatz nach.

Auch die alljährlichen Mitgliederversammlungen des TV Ollheim und des SC Straßfeld können aktuell nicht in gewohnter Form stattfinden. Daher haben wir uns entschlossen, diese im Frühjahr nachzuholen und hoffen hier auf euer Verständnis. Die Vorstandsmitglieder treffen sich aktuell in Online-Meetings, sodass wir eine Vorstandsarbeit trotz aller Beschränkungen sicherstellen können.

Bis alles wieder in gewohnten Bahnen läuft, müssen wir weiter mit gesellschaftlichen, sozialen und sportlichen, aber auch finanziellen Einschränkungen leben. Wir danken euch allen für Eure Geduld, die finanzielle Unterstützung in Form der gezahlten Mitgliedsbeiträge, aber bei der Umsetzung und Beachtung der Hygienemaßnahmen.

Im Hinblick auf die anstehenden Aufgaben im kommenden Jahr wie Handballcamps, Sportwoche, aber auch Unterstützung in der Jugend- und Vorstandsarbeit, möchte ich alle ermutigen, uns zu unterstützen und so möglichst schnell wieder zu einem Vereinsleben wie vor der Pandemie zu kommen. Bei Interesse meldet euch bitte schon jetzt bei uns!

Lasst uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und diese Krise meistern. Wir stehen euch für Eure Anliegen, Ideen, aber auch Bedenken gerne zur Verfügung.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und ein friedliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch in ein hoffentlich wieder normaleres Jahr 2021.

In diesem Sinne, SGO LET´S GO und bleibt alle gesund.

Der gesamte Vorstand der SG Ollheim-Straßfeld

Zurück