Skip to main content

1.Kreisklasse Herren: Keine Punkte im Lokalderby

|   3. Herren

3.Herrenmannschaft verliert gegen den HV Erftstadt deutlich

- SG Ollheim-Straßfeld III gg. HV Erftstadt I 20:29 (10:16) -

Im letzten Spiel des Jahres hatte die 3.Herrenmannschaft der SG Ollheim-Straßfeld am vergangenen Sonntag den Aufstiegsaspiranten HV Erftstadt in der heimischen Sporthalle am Höhenring 101 in Heimerzheim zum Lokalderby zu Gast.

Als wäre die Aufgabe gegen den Tabellenzweiten, der bis dato erst ein Spiel verloren hatte, nicht sowieso schon schwer genug, musste die SGO III wieder einmal mit einem dezimierten Kader in diese Partie gehen. Neben den verletzten Spielern, fielen nämlich auch einige Spieler krankheitsbedingt aus oder waren privat verhindert. Da Tilo Schmitz aus der 1.Herrenmannschaft aushalf, konnte man aber zumindest mit zwei Torhütern und acht Feldspielern antreten.

Trotzdem kamen die Gastgeber gut ins Spiel und führten schnell mit 2:0. Zwar kam der HVE bereits kurze Zeit später wieder zum Ausgleich, doch die SGO III konnte die Partie bis zur 20.Minute ausgeglichen gestalten (9:9). In den folgenden fünf Minuten erzielte der HVE dann allerdings fünf Treffer in Folge und zog auf 9:14 davon. Bis zur Halbzeitpause erhöhten die Gäste ihren Vorsprung dann noch auf 10:16.

Auch nach dem Seitenwechsel war es zunächst der Tabellenzweite aus Erftstadt, der die ersten beiden Treffer in der 2.Hälfte erzielen konnte und die Führung auf acht Tore Unterschied ausbaute (10:18). Fortan kontrollierten die Gäste die Partie und ließen die SGO III, bei der auch allmählich die Kräfte schwanden, nicht mehr näher als auf sechs Tore verkürzen. Letztendlich musste sich die "Dritte" mit 20:29 geschlagen geben und die vierte Niederlage der Saison hinnehmen. Mit einem kompletten Kader wäre vielleicht mehr drin gewesen.


Tore und Aufstellung der SGO III:

Th. Zerres (TW), J. Drewniak (TW), F. Esser (7), T. Schmitz (6), M. van Zuilekom (4/1), K. Knopp (1), D. Otten (1), M. Caspar (1), D. Caspar und D. Erol. 


Vorschau:

Das erste Spiel im neuen Jahr bestreitet die 3.Herrenmannschaft am Sonntag, dem 19.Januar 2020 um 17:00 Uhr auswärts bei der Zweitvertretung des TV Palmersheim. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung.

An dieser Stelle möchte sich die "Dritte" noch einmal ganz herzlich bei allen Zuschauern, Fans, Sponsoren und Helfern für die tolle Unterstützung in diesem Jahr bedanken und freut sich schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Bis dahin wünscht die SGO III Allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

In diesem Sinne, SGO LET’S GO!!!

Zurück