Skip to main content

1.Kreisklasse Herren: Erste Niederlage der Saison

|   3. Herren

3.Herrenmannschaft unterliegt im zweiten Auswärtsspiel nur knapp

- HSG Geislar-Oberkassel II gg. SG Ollheim-Straßfeld III 29:28 (16:16) -

Am 3.Spieltag in der 1.Kreisklasse BN/EU/SU stand für die 3.Herrenmannschaft der SG Ollheim-Straßfeld das zweite Auswärtsspiel der Saison bei der Zweitvertretung der HSG Geislar-Oberkassel auf dem Programm.

Nach zwei Siegen zum Saisonauftakt, hatte man sich im Lager der SGO III vorgenommen, an die bisher gezeigten Leistungen anzuknüpfen und die Tabellenführung zu verteidigen, wohlwissend, dass die Hausherren mittlerweile eine deutliche stärkere Mannschaft als in der Vorsaison sind.

Dementsprechend verlief die Partie von Beginn an ausgeglichen und es stand über weite Strecken der 1.Halbzeit, bei ständig wechselnden Führungen Unentschieden. Über 6:6 (10.Minute) und 12:12 (22.Minute), stand es zur Halbzeitpause im Prinzip folgerichtig 16:16.

Auch in der 2.Halbzeit zeigte sich den Zuschauern zunächst dasselbe Bild, wie in Durchgang eins, sodass es nach 45 Minuten weiterhin Unentschieden stand (21:21). Allerdings gelang es den Gästen in der 2.Hälfte nicht mehr in Führung zu gehen. Stattdessen waren es die Gastgeber, die immer wieder vorlegen konnten. In der 48.Minute führte die HSG II dann zum ersten und einzigen Mal mit drei Toren Unterschied (24:21), doch die SGO III blieb weiterhin in Schlagdistanz, kam aber bis zur Schlussphase nicht mehr zum Ausgleich.

Dreißig Sekunden vor dem Abpfiff verkürzte Dennis Otten den Rückstand zum wiederholten Male auf einen Treffer, doch es sollte sich keine weitere Chance mehr auf den erneuten Ausgleich ergeben, der einen Punktgewinn bedeutet hätte. So hatten die Hausherren das bessere Ende für sich und gewannen am Ende nicht unverdient mit 29:28, während sich die „Dritte“ der SGO erstmals in dieser Spielzeit geschlagen geben musste und damit die Tabellenführung wieder verloren hat.

Neben der knappen Auswärtsniederlage, musste die SGO III auch einen personellen Rückschlag hinnehmen, denn Spielmacher Matthias Kröschel zog sich einen Riss der Achillessehne zu und wird wohl für den Rest der Saison ausfallen. Er wird bereits in der kommenden Woche operiert. An dieser Stelle nochmal alles Gute für die OP und gute Besserung, Matze.


Tore und Aufstellung der SGO III:

Th. Zerres (TW), J. Drewniak (TW), D. Caspar (13), F. Esser (5), M. Kallweit (3), D. Otten (3), M. Kröschel (2/2), Ch. Hein (2), M. van Zuilekom, S. Kleebank, L. Dicke, K. Knopp, Ph. Schnitzler und D. Erol.


Vorschau:

Im ersten Spiel nach der Herbstpause empfängt die 3.Herrenmannschaft am Sonntag, dem 03.November 2019 um 16:00 Uhr den Poppelsdorfer HV Bonn in der heimischen Sporthalle am Höhenring 101 in Heimerzheim.

Die Mannschaft freut sich auf eine volle Halle und dementsprechend lautstarke Unterstützung ihrer Zuschauer und Fans.

In diesem Sinne, SGO LET’S GO!!!

Zurück