Skip to main content

Männliche C-Jugend Kreisklasse: Zweite Niederlage der Saison

|   mC Jugend

Dezimierte männliche C-Jugend war im Lokalderby chancenlos

- SG Ollheim-Straßfeld mC gg. TV Rheinbach mC2 20:32 (8:20) -

Am vergangenen Sonntag empfing die männliche C-Jugend der SG Ollheim-Straßfeld die Zweitvertretung des TV Rheinbach zum Lokalderby in der heimischen Sporthalle am Höhenring 101 in Heimerzheim.

Leider standen dem Trainerteam Roggendorf/Kohler lediglich ein Torhüter und fünf Feldspieler zur Verfügung, sodass die Mannschaft die kompletten fünfzig Minuten in Unterzahl agieren musste.

Dennoch gelang es den Gastgebern, die Partie zunächst ausgeglichen zu gestalten, sodass es nach acht Minuten 5:5 stand. Auch beim Stand von 7:10 war man in der Mitte der 1.Hälfte noch in Schlagdistanz. Doch in den verbleibenden zwölf Minuten der 1.Halbzeit sollte der SGO nur noch ein weiterer Treffer gelingen, während der RTV II in der gleichen Zeit noch zehn Mal zum Torerfolg kam. Dadurch war die Partie zur Halbzeitpause beim Stand von 8:20 bereits entschieden.

Im zweiten Durchgang versuchten die dezimierten Gastgeber weiterhin dagegen zu halten, doch es reichten einfach die Kräfte nicht, um den Rückstand noch wesentlich zu verkürzen. Immerhin konnte man verhindern, dass die Gäste die Führung noch weiter ausbauen konnten und erkämpfte sich in der 2.Halbzeit ein achtbares 12:12-Unentschieden. Am deutlichen 20:32-Auswärtserfolg des RTV II änderte das aber natürlich nichts.


Tore und Aufstellung der SGO:

K.-D. Kleuter (TW), M. Stach (13), L. Schneider (4/1), P. Austermann (2), J. Braun (1) und Ph. Tappeser.


Vorschau:

Nach der Herbstpause steht bereits das nächste Derby für die männliche C-Jugend auf dem Programm. Am Samstag, dem 9.November 2019 empfängt man um 17:15 Uhr die Zweitvertretung des TSV Bonn rrh. in der heimischen Sporthalle am Höhenring 101 in Heimerzheim. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung.

In diesem Sinne, SGO LET’S GO!!!

Zurück