Skip to main content

Informationen mC-Jugend

Kreisklasse Bonn-Euskirchen-Sieg

Jungen Jahrgänge 2005 - 2006

Trainterteam

Trainer:Lukas Kohler, Simon Roggendorf

Trainingszeiten

Montag18:00 - 19:30 Uhr kleine Turnhalle, Heimerzheim
Freitag17:00 - 19:00 Uhr kleine Turnhalle, Heimerzheim

Tabelle

Spielplan

Berichte

Männliche C-Jugend Kreisklasse: Zwei Siege zum Jahresauftakt

Erstellt von Tobias Schwalb | |   mC Jugend

Männliche C-Jugend schließt zur Spitzengruppe auf

Die männliche C-Jugend der SGO hat die ersten beiden Spiel im Handballjahr 2020 gewonnen und steht damit aktuell bei einer Serie von sieben Siegen in Folge. Die Mannschaft der beiden SGO-Trainer Simon Roggendorf und Lukas Kohler hat also einen gelungenen Start ins neue Jahr hingelegt und ist mittlerweile ein ernsthafter Kandidat auf die Meisterschaft in der Kreisklasse BN/EU/SU.

Aber der Reihe nach. Zum Jahresauftakt musste die männliche C-Jugend am Sonntag, dem 19.Januar 2020 zunächst auswärts bei der HV Erftstadt zum Lokalderby antreten. Allerdings standen dem Trainerteam in diesem Spiel nur acht Spieler zur Verfügung, sodass man sich auf eine schwere Partie einstellte. Diese verlief in der 1.Halbzeit größtenteils ausgeglichen, sodass es nach 17 Minuten 8:8 stand. Bis zur Halbzeitpause gelang es den Gästen jedoch sich eine 8:11-Führung zu erspielen, die man in der 2.Hälfte auch nicht mehr abgab. 

Nach Wiederanpfiff erhöhte die SGO nämlich schnell auf 8:12 und ließ sich auch von zwei Gegentreffer in Folge, durch die der HVE auf 10:12 verkürzen konnte, nicht aus der Ruhe bringen. Denn in der Folge bauten die Gäste ihre Führung wieder auf 10:14 aus und zogen in der 37.Minute bereits vorentscheidend auf 12:18 davon. Die Gastgeber hielten zwar weiterhin dagegen, doch näher als auf fünf Tore kamen sie in der Schlussphase nicht mehr heran, sodass die SGO am Ende souverän und verdient mit 20:26 gewann.

Am darauf folgenden Sonntag empfing die männliche C-Jugend dann mit einem deutlich breiteren Kader die Mannschaft der SpVgg Lülsdorf-Ranzel zum ersten Heimspiel des Jahres in der Sporthalle am Höhenring 101 in Heimerzheim.

Auch diese Partie verlief in den ersten zehn Minuten ausgeglichen (5:5), ehe sich die Gastgeber bis zur 20.Minute mit einem 6:0-Lauf auf 11:5 absetzen konnten. Zur Halbzeitpause führte die SGO schon relativ komfortabel mit 23:18.

In der 2.Hälfte kontrollierten die Hausherren dann die Partie und waren immer mit mindestens fünf Toren in Front. Zwischenzeitlich betrug der Vorsprung der Gastgeber sogar acht Tore und die Gäste hatten dem nichts mehr entgegen zu setzen. Letztendlich fuhr die SGO einen ungefährdeten 24:18-Heimerfolg ein und zieht dadurch in der Tabelle an der SpVgg vorbei.


Tore und Aufstellung der SGO beim HV Erftstadt:

K.-D. Kleuter (TW), M. Stach (11/2), J. Kübler (4/1), J. Menden (4), N. Krüger (3), L. Saam (3), P. Austermann (1) und J. Braun.

Tore und Aufstellung der SGO gegen die SpVgg Lülsdorf-Ranzel:

K.-D. Kleuter (TW), M. Stach (6/1), J. Menden (5), J. Kübler (4), P. Austermann (3), E. Reinhardt (2), J. Rohlwing (1), N. Krüger (1), L. Saam (1), J. Braun (1) und L. Schneider.


Vorschau:

Ihr nächstes Spiel bestreitet die männliche C-Jugend am kommenden Sonntag, dem 2.Februar 2020 dann wieder auswärts. Um 14:30 Uhr ist man bei der Mannschaft des TVE Bad Münstereifel zum Derby zu Gast. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung.

In diesem Sinne, SGO LET'S GO!!!

Zurück