Skip to main content

Informationen 1. Herren

Verbandsliga Mittelrhein

Trainerteam

Trainer:Bernd Schellenbach
Physio: Jörg Feuser & Joost van den Berg

Trainingszeiten

Mittwoch20:15 - 22:00 Uhr Sporthalle Höhenring
Donnerstag20:15 - 22:00 Uhr Sporthalle Höhenring

Tabelle

Spielplan

Berichte

Verbandsliga Herren: Auswärtsspiel zum Rückrundenauftakt

Erstellt von Tobias Schwalb | |   1. Herren

1.Herrenmannschaft muss am Samstag beim HSV Frechen antreten

Das Auftaktspiel der Verbandsliga-Rückrunde bestreitet die 1.Herrenmannschaft der SG Ollheim-Straßfeld am kommenden Sonntag, dem 26.Januar 2020 auswärts beim HSV Frechen, der das Hinspiel in Heimerzheim knapp mit 24:25 für sich entscheiden konnte.

Am 1.Spieltag lieferten sich beide Mannschaften über die gesamten 60 Minuten ein Spiel auf Augenhöhe, doch seitdem hat sich bei beiden Teams einiges verändert. Im weiteren Verlauf der Hinrunde hatte die SGO mit zahlreichen langfristigen verletzungsbedingen Ausfällen zu kämpfen und konnte den Spielbetrieb zeitweise nur durch die Unterstützung von Spielern aus der zweiten und dritten Mannschaft aufrecht erhalten. Das ist auch der hauptsächliche Grund dafür, dass die SGO in der Hinrunde keinen einzigen Punkt holen konnte und sich dementsprechend auf dem letzten Tabellenplatz befindet.

Der HSV Frechen hat hingegen mittlerweile 12:14 Punkte auf dem Konto und machte u.a. mit Heimsiegen gegen den Stolberger SV und zuletzt gegen den bis dato Tabellenzweiten CVJM Oberwiehl auf sich aufmerksam. Dadurch hat sich der HSV sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone erarbeitet.

Doch auch bei der SGO geht es langsam, aber sicher wieder aufwärts. Die personelle Situation beginnt sich allmählich zu entspannen und man wird nach aktuellem Stand der Dinge wieder mit acht Feldspielern und drei Torhütern nach Frechen fahren können, ohne auf Spieler der zweiten oder dritten Mannschaft zurückgreifen zu müssen. Nach Dragan Aleksovski, wird mit Benjamin Koch am Sonntag nämlich auch der zweite Winterneuzugang sein Debut im SGO-Trikot geben. Für positive Stimmung bei der SGO sorgte auch die zuletzt gezeigte Leistung im Auswärtsspiel beim ungeschlagenen Tabellenführer SG GFC Düren 1899. Zur Halbzeitpause führte die SGO nämlich überraschend mit 14:18 und konnte die Partie bis zur Mitte der 2.Hälfte ausgeglichen gestalten, ehe man in der Schlussphase abreißen lassen und sich am Ende mit 37:31 geschlagen geben musste.

Eine ähnlich gute Leistung würde SGO-Trainer Bernd Schellenbach von seiner Mannschaft auch gerne in Frechen sehen: ,,Meine Mannschaft entwickelt sich von Woche zu Woche weiter und die Fortschritte sind klar zu erkennen. Wir können unsere Lage realistisch einschätzen und möchten uns in der Rückrunde so gut, wie möglich präsentieren. Damit möchten wir in Frechen anfangen und an die Leistung vom letzten Spiel anknüpfen".

Anpfiff im Sportpark Herbertskaul in der Burgstraße 62 in 50226 Frechen ist am Sonntag um 18:00 Uhr. Geleitet wird die Partie vom Schiedsrichtergespann L. Funke / M. Pütz. Die 1.Herrenmannschaft freut sich über viele mitreisende Zuschauer und Fans, die sie in Frechen lautstark unterstützen.

In diesem Sinne, SGO LET'S GO!!!

Zurück